Offener Brief an die Bundeskanzlerin als Antwort auf den “Wismarer Appell” anlässlich des Norddeutschen Energiegipfels am 25.01.2016
In einem politisch fragwürdigen Alleingang haben sich die Ministerpräsidenten der Länder Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Bremen und Hamburg zugunsten der Windindustrie für den ungezügelten Bau von Windkraftanlagen ausgesprochen.
Als Reaktion darauf und um den Belangen der Bürger Gehör und Gewicht zu verleihen, fand am 6. Februar 2016 der Schulterschluss der norddeutschen Landesverbände windkraftkritischer Bürgerinitiativen in Wismar statt.
Wir haben damit eine enge Vernetzung und länderübergreifende Zusammenarbeit eingeleitet – zu Gunsten von Fairness und Vernunft im Umgang mit der Energiewende.

OffenerBrief zum Wismarer Appell

Mecklenburg-Vorpommern    Niedersachsen    Schleswig-Holstein